Zu Hauptinhalten wechseln
 
 
 
 
Serviceportal Ravensburger

Stiftspitze des tiptoi® und Ersatz

Hier finden Sie Informationen bezüglich der Stiftspitze Ihres tiptoi® Stiftes. Störungen der Funktionsweise können bei zerkauten oder zerbissenen Spitzen ebenso auftreten, wie bei vielfach ge- und damit abgenutzten Stiftspitzen. Falls Ihr tiptoi® Stift nicht mehr funktioniert beziehungsweise liest oder generelle Lesefehler hat, erhalten Sie hier Hilfe.

Stiftspitze eingedrückt

Im Gegensatz zu der Spitze eines Kugelschreibers verfügt der tiptoi® Stift über einen optischen Sensor und keine Mine oder Kugel an der Spitze. Der Sensor liegt geschützt von der Kunststoff- oder Silikonspitze innerhalb des Stiftes. Bitte prüfen Sie deshalb, ob sich möglicherweise Kleinteile wie Knet- und Kaugummireste im Inneren der Stiftspitze befinden, die den Sensor blockieren könnten

tiptoi® Stiftspitzen aller Generationen

Hinweise darauf, dass die Spitze Ihres tiptoi® Stiftes und damit möglicherweise auch der Lesesensor defekt ist:

  • Der Stift liest die Produkte nicht mehr
  • Der Stift gibt bis auf den Anschaltton keinen Ton mehr von sich

Wir bieten für die tiptoi® Stifte weder einen Reparaturservice noch Ersatzteile an, da der Stift nicht durch Tausch von Ersatzteilen repariert werden kann. Die Stifte sind insgesamt ein komplexes Spielzeug mit hochwertigen elektronischen Bauteilen. Um diese Stifte einerseits stabil und andererseits so funktionell wie möglich zu halten, sind alle elektronischen Bauteile inklusive verbindende Hilfselemente (wie zum Beispiel Verbindungslot) - in einem Stück - aufeinander abgestimmt. Die Spitze kann also nicht separat ausgetauscht werden, da sie mit der Elektronik im Stift verbunden ist. 

Des Weiteren ist von Reparaturen am tiptoi® Stift abzusehen, da jegliches Eingreifen der Produktsicherheit des ausgelieferten Geräts entgegenwirken kann.

Gerne tauschen wir den Stift jedoch kostenlos aus, sofern dieser noch in der gesetzlichen Gewährleistung von 2 Jahren (ab Kaufdatum) liegt.
Wenden Sie sich hierfür bitte an unseren Kundenservice. Bitte nennen Sie uns die Seriennummer des Stiftes (die Seriennummer finden Sie im Batteriefach, Anleitung hier), und senden Sie uns, wenn möglich, einen Nachweis (Kaufbeleg) vom Kauf des Stiftes mit.